Bußmanns Barbara - Apotheke 

Matthias Bußmann 

Gemmericher Straße 38 

59229 Ahlen 

Tel.: 02382 9825-0 

Fax: 02382 9825-40

E-Mail: barbara@apotheke-bussmann.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr:
  08:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:30 Uhr
Sa:
  08:00 - 12:30 Uhr

Als 5. Ahlener Apotheke wurde am 27.05.1958 die St. Barbara-Apotheke an der Gemmericher Straße 39, heute Handarbeitsfachgeschäft Schubert, von Herrn Karl Heinz Bußmann eröffnet. Die Schutzpatronin der Bergleute, die vorwiegend in der Siedlung wohnten, hat dieser Apotheke den Namen gegeben.

Als die Räumlichkeiten zu klein wurden entschloss sich Herr Bußmann auf der anderen Seite der Gemmericher Straße ein Wohn- und Geschäftshaus zu bauen. Pfingsten 1966 erfolgte mit Hilfe von vielen Helfern des Kirchenchores St. Ludgeri der Umzug per Handkarren. 1997 übergab K. H. Bußmann die Apotheke an seinen Sohn Matthias.

Ihr heutiges Gesicht erhielt die Barbara-Apotheke im Zuge der großen Modernisierung mit computergesteuerter Medikamentenausgabe im Jahre 2005.

Unser Team

Renate Illies

Apothekerin
Filialleitung

Heike Ottehenning

Apothekerin
Fachapothekerin für Offizinpharmazie

Monika Schöler

Apothekerin

Manuela Eickholt

PTA
Anmessung von Kompressionsstrümpfen Homöopathie und Schüsslersalze

Elke Overhage

PTA
Anmessung von Kompressionsstrümpfen

Silke Overhage

PTA
Anmessung von Kompressionsstrümpfen

Claudia Specht

PTA

Jeanine Vitzthum

PTA
Anmessung von Kompressionsstrümpfen

Susanne Weber

PTA

Anna Lena Weiß

PTA
Ernährungs- und Diätberaterin, Mentale Schlankheitstrainerin

Anke Gawer

PKA

Lisa Marie Bohnenkamp

PKA
Auszubildende

Apotheken-Notdienst

Folgende Apotheken haben
am Notdienst


Notdienstdaten: Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Die Notdienst- und Apothekendaten werden regelmäßig aktualisiert und geprüft. Eine Garantie bzw. Haftung für die Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten übernimmt die Bußmanns Barbara - Apotheke jedoch nicht, da kurzfristige Tausche der Dienstbereitschaft möglicherweise nicht immer rechtzeitig dargestellt werden können. Damit Sie in Notfällen die angegebene Apotheke auch tatsächlich erreichen, empfehlen wir Ihnen eine telefonische Kontaktaufnahme.